#11

RE: Riddle Egg - Verkaufen oder Scannen???

in Generelle Diskussion 13.11.2010 15:09
von Kamui2040 | 34 Beiträge

Hi,
mal zur aufklärung der Riddle Eggs. Es gibt insgesamt 3 davon:

Rot / Braun: Bekommt man z.B. als Belohnung im Gotsu Dungeon oder die Bosse dort lassen es fallen. Nach dem Scannen kommt ein normales Digitama raus, sprich kein Cash Digitama. Wert ist mir unbekannt, da es selten verkauft wird.

Gelb: Wird meist Random Yellow Cash Egg genannt, ist immer mind. 100% 3/5 was rauskommt nach dem Scannen kann aber leider hiernach nicht mehr getradet bzw. verkauft werden. Kann aber selbst wenn ein 3/5 Egg rauskommt auf 4/5 oder 5/5 gehatcht werden, hierbei besteht jedoch die Gefahr, dass es kaputt geht. Wert der Yellows ist 300M ~ 500M. Dieser entspricht ein Random Egg aus dem Cash Shop.

Blau: Blue Random Cash Egg gennant, wie beim Yellow immer mind. 100% 3/5. Kann nach dem Scannen noch verkauft werden.
Oft werden diese Eggs als 100% 4/5 oder 5/5 angepriesen. Das stimmt NICHT.
Es kann auch ein 3/5 beim scannen rauskommen. Weiterhin wenn ihr ein z.B. 3/5 Veemon beim Scannen bekommt, könnt ihr dieses nicht höher als 3/5 hatchen.
Nach dem man es eingescannt hat, erhält man erst einmal ein ungescanntes 9800 Cash Points Egg, wo der Digimon bekannt ist aber noch nicht feststeht ob es ein 3/5, 4/5 oder 5/5 ist.
Erst wenn man dieses eingescannt hat steht es fest wie hoch man es hatchen kann. Wert ist z.Z. 1T ~ 1,5T.

Hoffe das hat geholfen und bei Irrtümer bitte bescheid sagen.


Zu den Miracle Fruits:

Rot: Bekommt man aus den Kapseln und Digicore Shop (30 Digicore), kann nicht verkauft oder getradet werden.
Grün: Bekommt man aus den Kapseln und kann verkauft werden.

Beide sind sonst völlig identisch. Einige behaupten zwar, dass Grün immer euren Digimon größer werden lässt aber leider stimmt das nicht. Deshalb niemals mehr als 300M dafür ausgeben. Mit 300M könnt ihr euch sonst 30 Digicore für 10M each kaufen, und die Rote aus dem Digicore Shop holen.
Bei etwas Glück wird nach dem Benutzen eines Miracle Fruits oder Leafs wie die auch gennant werden euer Digimon größer, mit Pech auch kleiner.
Unabhängig was es vorher war ob 3/5, 4/5 oder 5/5 kann es bis zu 130% groß werden. Dies ist jedoch sehr schwierig zu erreichen. In der Regel empfiehlt sich aber keine Leafs bei einem 3/5 zu verweden, da man hier oft mehr Pech als Glück hat und daher diese sehr schwierig sind auf 100% oder höher zu bringen. Starter Digimon können leider damit nicht größer gemacht werden, hoffen wir dass sie es irgendwann ändern.

So hoffe ich konnte etwas helfen. Wenn ich mich irgendwo vertan hab, sagt einfach bescheid.

zuletzt bearbeitet 13.11.2010 15:11 | nach oben springen

#12

RE: Riddle Egg - Verkaufen oder Scannen???

in Generelle Diskussion 13.11.2010 19:17
von RisingFX | 435 Beiträge

Das ist doch mal extrem Geil aufgelistet O_O danke nu versteh ich das alles^^
Wäre geil von xXRenamonXx Wenn er diesen Eintrag von dir ins Tips und Tricks Forum kopiert weil ich denke das ist hilfreich für alle spieler ^^

nach oben springen

Mit freundlicher Unterstützung von:



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Djamila Haas
Forum Statistiken
Das Forum hat 1018 Themen und 7548 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 18 Benutzer (02.10.2017 15:23).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de